Tour des Textes

Das Nids veranstaltet in Kooperation mit den Wiener Wortstaetten, dem Netzwerk der Münchner Theatertexter*innen und der Summer School Südtirol die sogenannte „Tour des Textes“.
Bei diesem grenzüberschreitenden Projekt zur Förderung der Gegenwartsdramatik haben im Laufe eines Jahres insgesamt sechs Autor*innen die Möglichkeit, einen neuen Text für die Bühne zu entwickeln und ihre Stücke in regelmäßig stattfindenden Workshops in München, Wien und an der Summer School Südtirol vorzustellen.

Auf diesem Weg wird eine nachhaltige, internationale Förderungs- und Austauschmöglichkeit zur Textentstehung geschaffen. Begleitet wird das Programm von einem Lesungs- und Diskursformat. Dabei präsentieren die Autor*innen ihre aktuellen Arbeiten und diskutieren ästhetische, inhaltliche wie politische Fragestellungen.